Portrait Shooting mit Rudolf

Vor einigen Wochen war Rudolf bei mir im Studio für ein paar außergewöhnliche Portrait Aufnahmen. Er hatte sich im Vorfeld auf meiner Website über meine Arbeiten und meinen Bildstil informiert und mir prompt per E-Mail geschrieben, das ich genau seinen Vorstellungen entspreche und er gerne ein Portrait Shooting bei mir buchen möchte. Kurz danach haben wir telefoniert und einen Termin ausgemacht und uns etwas über die Art des Shootings und Ideen ausgetauscht. Die Shooting Planung finde ich sehr wichtig. Man sollte sich als Fotograf und Model immer vorher Gedanken machen, was genau man möchte. Wie sollen die Bilder aussehen, welche Outfits passen zur Bildidee, wo kann man das Shooting am besten durchführen?

Rudolf hat sich dann für das zweistündige Shootingpaket mit Visagistin entschieden. Die Bildidee stand, als Location diente mein Studio und ein paar von mir vorgeschlagene Orte in Ziegenhain. Darunter hauptsächlich der Damm und ein paar abgelegene Industrieanlagen.

Am Shootingtag ging dann alles reibungslos und ohne Probleme. Meine Visagistin Kim kam wie immer pünktlich. Praktikantin Lea mache ein paar schöne Making Of Aufnahmen mit meiner Legria. Diese schneide ich noch zu einem kleinen Video zusammen und werde sie in diesem Beitrag verlinken!

Beim ersten Kontakt mit Rudolf war ich sehr positiv überrascht. Man weiss ja vorher nie, was einen erwartet 🙂 Doch Rudolf erschien mir freudig, gepflegt und hatte eine Reihe an Outfits mitgebracht. Nach einem kurzen Styling haben wir dann mit den Studioaufnahmen begonnen und in der zweiten Shooting Hälfte sind wir dann nach Draußen gegangen und haben das sonnige Wetter perfekt ausgenutzt! Rudolf hatte auch gefallen an meinen Hunden gefunden und so kam es, das ein Foto mit Mable in die engere Auswahl genommen hat!

Alles in Allem ein gelungenes Shooting!

Hier ein paar der entstandenen Bilder aus dem Shooting.

 

Merken

About the Author:


Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.